Marketingoptimierung

In diesem Beitrag geht es um die Fragen: Warum ist eine Optimierung des Marketing sinnvoll, und welche Zielsetzungen werden damit verfolgt?

Der Marketingprozess

Marketing die kundenzentrierte Sichtweise eines Unternehmens. Es hilft dem Unternehmen dabei, seine Aktivitäten auf die gewünschten Zielgruppen auszurichten und sich durch eine einheitliche und zielgerichtete Darstellung an allen Berührungspunkten und auf allen Ebenen als kompetenter (Lösungs-)Anbieter langfristig in den Köpfen seiner Kunden zu positionieren.

Ausgangspunkt ist dabei immer die Analyse des Marktes und seiner Teilnehmer. Basierend darauf definiert das Unternehmen relevante und rentable Kundensegmente und entwickelt eine sinnvolle Strategie zur jeweiligen Positionierung. Die Umsetzung oder Realisierung erfolgt anschließend über eine zielgerichtete Gestaltung des Marketing Mix sowie über die Wahl der entsprechenden Ertragsmechaniken. Die Überwachung und Messung des Erfolgs wird dann letztendlich durch das Controlling gewährleistet.

Marketing stellt also im weitesten Sinne die Interaktion eines Unternehmens mit seiner Umwelt dar. Dies kann in direkter Form geschehen, beispielsweise über die Kommunikationspolitik, oder auch indirekt, wie z.B. über die Preissetzung, die Produkt- und Leistungsgestaltung, oder über die Wahl der Distributionskanäle.

Dadurch beeinflusst das Marketing in erheblichem Umfang die Sichtbarkeit eines Unternehmens im Markt sowie dessen Wahrnehmung als Anbieter, Arbeitgeber und Geschäftspartner.

Warum das Marketing optimieren?

Das Marketing eines Unternehmens ist kein statisches Konzept, sondern passt sich an die veränderten Anforderungen an das Unternehmen an.

Betriebswirtschaftlich betrachtet macht eine Optimierung des Marketings in zweierlei Hinsicht für ein Unternehmen Sinn: Zum einen wird so die Wahrnehmung im Markt gesteigert, sei es als Anbieter, Arbeitgeber oder als Geschäftspartner. Eine verbesserte Wahrnehmung wirkt sich durch gesteigerte Nachfrage und/oder höhere Preise positiv auf den Umsatz aus.

Andererseits steigert eine Optimierung auch die Effektivität des Marketings, beispielsweise durch eine verbesserte Zielgruppenansprache sowie durch die Eliminierung unwirksamer Werbemaßnahmen. Dies wiederum hat unmittelbare (positive) Auswirkungen auf die Kostenseite.

Eine Optimierung des Marketings kann dabei verschiedene Zielsetzungen haben:

# Umsatz steigern

Bei der Zielsetzung der Umsatzsteigerung liegt der Schwerpunkt einer erfolgreichen Marketingoptimierung auf den folgenden Schlüsselbereichen: zum einen auf der Ausweitung des Verkaufs an Neukunden, zum anderen auf der Entwicklung bestehender Kunden durch Zusatzangebote und Maßnahmen der Kundenbindung.

Grundlage hierfür bildet eine strategische Preis- und Zahlungspolitik (= "Kontrahierungspolitik"), die das bestehende Umsatzpotenzial bestmöglich ausschöpft und idealerweise neues Umsatzpotenzial eröffnet.

# Kunden gewinnen

Die Gewinnung von Neukunden ist eine der grundsätzlichen Aufgaben der Marketingoptimierung. Die Schwerpunkte hierbei liegen vor allem auf einer wirkungsvollen Zielgruppenansprache sowie auf einer erfolgreichen Vermittlung eines zielgruppenrelevanten Nutzenversprechens.

Grundlage hierfür bildet die kreative Segmentierung des Markets in rentable Zielgruppen sowie die zuverlässige Identifikation der jeweiligen Kundenbedürfnissen.

# Wahrnehmung verbessern

Zur Verbesserung der Wahrnehmung Ihres Unternehmens im Markt als Anbieter, Arbeitgeber und Geschäftspartner liegen die Schwerpunkte der Marketingoptimierung vor allem auf dem Auf- und Ausbau Ihres Unternehmens als Marke sowie auf einer ganzheitlichen Kommunikation nach innen wie auch nach außen.

Grundlage hierfür bildet die Entwicklung eines ganzheitlichen Marketingkonzepts speziell im Hinblick auf die interne sowie interaktive Kommunikation im Einklang mit einer klar definierten Marketingstrategie.

# Sichtbarkeit verbessern

Für eine Verbesserung der Sichtbarkeit liegen die Schwerpunkte einer erfolgreichen Marketingoptimierung vor allem auf der direkten und indirekten Kommunikation mit den jeweiligen Zielgruppensegmenten sowie auf der Gestaltung effektiver Kontaktpunkte mit dem Unternehmen.

Grundlage hierfür bildet ein einheitliches und unverwechselbares Corporate Design mit hohem Wiedererkennungswert sowie relevanten Inhalten.

# Leistungen erweitern

Die Erweiterung des Leistungsprogramms durch neue Leistungen ermöglicht eine wirksame Differenzierung vom Wettbewerb sowie den Zugang zu neuen Marktsegmenten. Schwerpunkte einer erfolgreichen Marketingoptimierung liegen hierbei neben einer Stärkung der strategischen Positionierung im Markt vor allem auf dem Erkennen neuer Kundenbedürfnissen.

Grundlage hierfür sind Kreativität und Innovationsbereitschaft der Geschäftsführung, um durch neue Leistungen bestehende Wettbewerbsvorteile weiter auszubauen.

# Märkte erschließen

Der Eintritt in neue Märkte stellt in der Regel eine besondere Herausforderung für Unternehmen dar. Schwerpunkte der Marktingoptimierung liegen hierbei neben dem Aufbau einer effektiven Distributions- und Vertriebspolitik vor allem auf der Identifikation und Ansprache neuer und rentabler Zielgruppensegmente für Ihre Dienstleistungen.

Grundlage hierfür bildet eine ganzheitliche strategische Ausrichtung des Unternehmens für eine wirksame Positionierung im neuen Markt im Einklang mit der bestehenden strategischen Position.

--

Mit meinen Leistungen helfe ich Ihnen dabei, Ihr bestehendes Marketing hinsichtlich Ihrer gewünschten Zielsetzung zu optimieren und anzupassen. Ausgangspunkt meiner Arbeit ist dabei immer der eigens von mir konzipierte Marketing-Check, bei dem wir im Vorfeld gemeinsam den IST-Zustand Ihres Unternehmens in Form eines individuellen Marketing-Profils erarbeiten.

Weitere Informationen zu meinen Leistungen finden Sie auf meiner Webseite:

www.dmh-consulting.com

Schauen Sie doch mal rein, ich würde mich freuen.

---

 

Wie immer freue ich mich über Ihr Feedback und Ihre Erfahrungsberichte. Nutzen Sie dazu als Mitglied die Kommentarfunktion in den Blogbeiträgen, oder tauschen Sie sich im Forum mit anderen Mitgliedern zu diesem oder weiteren relevanten Themen aus.

Und natürlich wünsche ich Ihnen viel Erfolg beim Unternehmen besser machen.

Herzlichst, Ihr

Dirk M. Hellmuth